gittes-lagerkueche
 
  Home
  Aktuelles aus der Küche
  Termine und Veranstaltungen
  Das ist unser Angebot
  Das sind wir
  Rezepte
  => Der Hordentopf
  => Tiroler Speckknödelsuppe
  => Putengeschnetzeltes mit Kräuterfrischkäse
  => Pfundstopf
  => Russischer Hackfleischtopf
  => Käse-Lauch-Suppe
  => Frischer Bohnentopf
  => Nudelpfanne mit Kabanossi
  => Erbsensuppe
  => Kraut und Rüben
  => Utes Nusskuchen
  => Putencurry "Bombay"
  => Zwiebelgulasch
  => Sommersuppe mit Gemüse
  => Schmorgurkenpfanne
  => Buntes Reisfleisch
  => Kirschsuppe mit Grießklößchen
  => Hühnerfrikasse
  => Pfannenbrote
  => Pikantes Blätterteiggebäck
  => Käsestangen
  => Bunter Eintopf mit Kasler und Senf-Merettich-Sahne
  Galerie
  Anmeldung fürs Essen
  Linkliste
  Impressum
  Gästebuch
Tiroler Speckknödelsuppe
"Das Rezept ist für 8-10 Portionen

Zutaten für die Suppe:

- 1 Kopf Wirsing/Weißkohl
- 1 Bund Frühlingszwiebeln
- 5 Fleischtomaten (750 g)
- 2 L Brühe

Zutaten für die Knödel:

- 12 alte Brötchen
- ca. 750 ml Milch
- 200 gr. Speck
- 2 Zwiebeln
- 250 gr Mehl
- 2 Eier
evtl gehackte Kräuter

Knödel:
Die Brötchen in Würfel schneiden, mit warmer Milch begießen, aufsaugen lassen.
Gewürfelten Speck und Zwiebeln anschwitzen dazu geben, evtl Kräuter dazu geben, Salz, Mehl, 2-3 Eier je nach Brötchenmenge, Klöße formen und in kochendem Salzwasser garen.

Suppe:
Wirsing/Weißkohl in Streifen schneiden, Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden, Tomaten häuten und in Würfel schneiden, Gemüsebrühe erhitzen, Kohl, Zwiebelringe, Tomaten dazugeben, ca 10 min köcheln lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen
Liebstöckel zum Schluss dazugeben

Einfach Lecker


Die lebendige Lagerküche  
  Der Inhaber dieser Webseite hat das Extra "Topliste" nicht aktiviert!  
Werbung  
  "  
Heute waren schon 1 Besucher (33 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=