gittes-lagerkueche
 
  Home
  Aktuelles aus der Küche
  Termine und Veranstaltungen
  Das ist unser Angebot
  Das sind wir
  Rezepte
  => Der Hordentopf
  => Tiroler Speckknödelsuppe
  => Putengeschnetzeltes mit Kräuterfrischkäse
  => Pfundstopf
  => Russischer Hackfleischtopf
  => Käse-Lauch-Suppe
  => Frischer Bohnentopf
  => Nudelpfanne mit Kabanossi
  => Erbsensuppe
  => Kraut und Rüben
  => Utes Nusskuchen
  => Putencurry "Bombay"
  => Zwiebelgulasch
  => Sommersuppe mit Gemüse
  => Schmorgurkenpfanne
  => Buntes Reisfleisch
  => Kirschsuppe mit Grießklößchen
  => Hühnerfrikasse
  => Pfannenbrote
  => Pikantes Blätterteiggebäck
  => Käsestangen
  => Bunter Eintopf mit Kasler und Senf-Merettich-Sahne
  Galerie
  Anmeldung fürs Essen
  Linkliste
  Impressum
  Gästebuch
Der Hordentopf
"

Ihr benötigt für 40 Personen:

- 3 Kg Rind
- 3 Kg Schnitzelfleisch
- 2 Flaschen Rotwein (Dornfelder ist sehr lecker)
- 6 Gläser Silberzwiebeln
- 6 Dosen Mais
- 1 Kg Porreeringe (frische oder tk geht auch)
- 2 Kg Tomaten
- 1 L Sahne
Fleischbrühe

Rind- und Schnitzelfleisch in feine Streifen schneiden in Öl portionsweise anbraten, mit Salz, Pfeffer, edelsüßer und rosenscharfer Paprika würzen (nur kurz, Paprika wird sonst bitter).
Die Fleischstreifen in einen großen Topf geben, Tomatenmark unterrühren, Mehl drüber steuben und andünsten.
Fleischbrühe und Rotwein dazu, aufkochen und ca. 30 min. garen.
Silberzwiebeln und Mais abtropfen, Porre putzen und schneiden, Tomaten enthäuten, entkernen und in Stücke schneiden.
Zum Fleisch geben, aufkochen, Sahne dazu und abschmecken.

Guten Appetit

Die lebendige Lagerküche  
  Der Inhaber dieser Webseite hat das Extra "Topliste" nicht aktiviert!  
Werbung  
  "  
Heute waren schon 1 Besucher (29 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=